Programm / Programm / Kursdetails

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Stadtspaziergang" (Nr. 20-0803) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.


In der Reihe: Lebenswege - Lebensorte. Auf den Spuren von Frauen, die Berlin bewegt haben

Das politische und kulturelle Leben in Berlin wurde und wird von starken, empfindsamen, mutigen und dem jeweiligen Zeitgeist vorausschauenden Frauen mitgestaltet. Auf Stadtspaziergängen wollen wir ihren Lebenswegen und ihren Lebensorten nachgehen und der von ihnen ausgehenden Kraft für das Hier und Jetzt nachspüren.
Auf diesem Stadtspaziergang begeben wir uns auf die Spuren der polnisch-jüdischen Revolutionärin Rosa Luxemburg. Sie war eine der wichtigsten Vertreterinnen der deutschen und internationalen Arbeiterbewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts, und sie kann uns mit ihren Gedanken, ihrem unerschrockenen Auftreten und Engagement für eine gerechtere, menschenfreundliche und friedliche Welt ermutigen, unseren eigenen Weg zu finden und uns selbst für die brennenden politischen Themen der Gegenwart einzusetzen.
Auf unserem Spaziergang begehen wir Straßen und Orte in Berlin, die mit dem Leben und Schaffen von Rosa Luxemburg verbunden sind und wollen neben den bekannten biografischen Fakten auch die persönlicheren Seiten der Person erkunden, die hinter diesem berühmten Namen stecken.

Wie auf allen Spaziergängen dieser Reihe bieten wir zu den Vorträgen kleine Schreibimpulse, mit denen die Teilnehmer*innen einen Bezug zu ihren eigenen Erfahrungen herstellen können.

Leitung:
Kathrin Möller, Ethnologin und Kulturwissenschaftlerin
Sandra Maria Fanroth, Mediatorin, Tanztherapeutin und Schreibcoach

Ort: verschiedene Berliner Stadtbezirke, Startpunkt wird rechtzeitig vor der Veranstaltung bekannt gegeben

Gruppengröße: 10 bis 20 Personen

Teilnahmekosten: Die Teilnahme ist kostenfrei. Um eine verbindliche Anmeldung wegen der begrenzten Teilnehmer*innenzahl wird dringend gebeten.

Die Veranstaltung wird finanziert aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin.


Teilnahmegebühr

0,00 €


Termin(e)

So. 30.08.2020, 14:00 - 18:00 Uhr


Zeitraum

Beginn: 30.08.2020 14:00
Ende: 30.08.2020 18:00
Ort: Stadtgebiet Berlin


Anmeldeschluss:


10.08.2020


Veranstaltungsort

Zu dieser Veranstaltung sind keine Orte verfügbar.


Termin(e)

So. 30.08.2020, 14:00 - 18:00 Uhr

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.

Teilnahmegebühr

0,00 €

Format

Stadtspaziergang



Veranstaltung wurde bereits ausgewählt