Programm / Programm / Kursdetails

Autoritäre (ältere) Männer mit Allmachtsallüren stehen an der Spitze zahlreicher Staaten. U.S.A. (Trump), Brasilien (Bolsonaro), Türkei (Erdogan), Phillipinen (Duterte) um nur verhaltensauffällige Beispiele zu nennen.

Sind sie und andere eine Erscheinungsform einer politischen Krise neoliberaler Wachstumspolitik um jeden Preis? Sind sie auch die rechtsreaktionäre oder faschistische Antwort auf emanzipatorische Forderungen und Bewegungen? Wir wollen versuchen anhand aktueller (Faschimus-)Analysen schlaglichtartig diesen Fragen näher kommen. Eine durchaus feministische Perspektive ist hierbei sicherlich erhellend.

Die Teilnahmegebühr versteht sich inklusive Übernachtung und Verpflegung.

Realisiert aus Mitteln der Stiftung Deutsche Klassenlotterie Berlin


Teilnahmegebühr

20,00 €


Zeitraum

Fr. 11.09.2020 - So. 13.09.2020, 17:30 - 15:30 Uhr


Zeitraum

Beginn: 11.09.2020 17:30
Ende: 13.09.2020 15:30
Ort: Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein



Veranstaltungsort


Zeitraum

Fr. 11.09.2020 - So. 13.09.2020, 17:30 - 15:30 Uhr

Datum Zeit Straße Ort
Fr. 11.09.2020 17:30 - 21:00 Uhr Freienwalder Allee 8-10 Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein
Sa. 12.09.2020 10:00 - 21:00 Uhr Freienwalder Allee 8-10 Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein
So. 13.09.2020 10:00 - 15:30 Uhr Freienwalder Allee 8-10 Jugendbildungsstätte Kurt Löwenstein
Teilnahmegebühr

20,00 €

Format

Wochenendseminar